• Reto

Transpromo: Gezieltes Multi-Channel-Erlebnis

Beeindruckende Reichweite. Optimierte Kundenzufriedenheit. Steigender Druck zur Senkung der Geschäftskosten und zur Abwanderung von Kunden. Und ein wachsender Bedarf an Cross-Sell- und Up-Sell-Kunden bei gleichzeitiger Förderung rechtzeitiger Zahlungen. Kein Wunder, dass sich heutzutage immer mehr Gesundheitseinrichtungen für eine Transpromo-Strategie entscheiden.


Transpromo ist ein Hybrid aus Transaktions- und Werbetexten, der die Aussagen oder Mitteilungen, die Sie bereits an Ihre Kunden senden, mit sehr zielgerichteten Marketingbotschaften ergänzt.


Im Laufe der Geschichte haben Unternehmen gediehen, indem sie Wege gefunden haben, um Kunden mit Werbeanzeigen und anderen Marketingmaterialien anzuziehen. Obwohl es Transpromo seit mehr als 30 Jahren gibt, wurde es erst gegen 2007 vollständig genutzt. Zu diesem Zeitpunkt wurden viele Daten leicht zugänglich und die Unternehmen begannen, ihre Aufmerksamkeit auf den Aufbau von Kundenbeziehungen zu richten und nicht auf die Gewinnung neuer Kunden. Sie erkannten, dass sie durch die Stärkung ihrer Beziehungen zu bestehenden Kunden in der Lage sein würden, einen stetigen Umsatzstrom zu halten und ihn potenziell zu steigern, indem sie es den Kunden erlaubten, mehr von ihrem freundlichen Unternehmen zu kaufen.


Dennoch setzen viele Unternehmen Transpromo immer noch nicht ein, um Beziehungen aufzubauen und die Kundenkommunikation zu verbessern. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, diesen Artikel zu veröffentlichen, um den Wert von Transpromo für das Gesundheitswesen aufzuzeigen.

Transpromotion oder Whitespace Marketing für eine erhöhte Reichweite der Werbung

0 Ansichten

Postadresse:

Bodenstrasse 11

CH-9436 Balgach

Büroadresse:

Seefeldstrasse 233

CH-8008 Zürich

Anrufen

Tel.: +41 71 722 62 50 Mob: +41 79 103 88 31

  • LinkedIn Social Icon
  • Twitter Social Icon

© 2017 - 2020

DWL Treuhand AG